Farbpasten für Duromere

Bindemittelhaltige Pasten für reaktive Beschichtungen

Die Farb- und Additivpasten NEFA® POX, NEFA® PUR und NEFA® PUR A sind – in Ergänzung zu unseren Tintings – auf Endfarbtöne formulierte Konzentrate. Sie zeichnen sich durch hohe Farbstärke und Reproduzierbarkeit aus.

NEFA® PUR Pasten sind Rizinusöl-basierte Farbkonzentrate für die Einfärbung 2-komponentiger Polyurethanbeschichtungen. Es handelt sich dabei um leicht einzuarbeitende, eingestellte Endfarbtöne.

NEFA® PUR A Pasten sind speziell auf die Einfärbung von Polyasparticsystemen abgestimmt. Durch Verwendung von Polyasparticbindemitteln und dem gezielten Einsatz von Additiven sind sie sehr gut in die verschiedenen Beschichtungssysteme einarbeitbar und mit ihnen verträglich.

NEFA® POX Pasten sind auf die Einfärbung von 2-komponentigen Epoxidharzsystemen abgestimmte, systemverträgliche Farbkonzentrate auf der Basis von A/F-Harz. Die hochkonzentrierten Pasten werden zur Formulierung von Endfarbtönen in gefüllten und ungefüllten Beschichtungssystemen eingesetzt. Eine hohe Reproduzierbarkeit der Farbtöne ist gewährleistet.

NEFA® PUR Farbpasten für Polyurethansysteme

NEFA® PUR A Farbpasten für Polyasparticsysteme

NEFA® POX Farbpasten für Epoxidharzsysteme